Aktuelles

200. Geburtstag des Musikvereins zu Düsseldorf

200. Geburtstag des Musikvereins zu Düsseldorf

Vorfreude bei Akteuren des "Musikalischen Picknick zum Mitsingen", das zum 200-jährigen Bestehen des Musikvereins zu Düsseldorf veranstaltet wird - unter anderem mit Singpausen-Kinderm der Sternwartschule
© Landeshauptstadt Düsseldorf/Melanie Zanin

200. Geburtstag des Musikvereins zu Düsseldorf
"Musik vereint": Düsseldorf gratuliert mit "Musikalischem Picknick zum Mitsingen"
Am Sonntag, 17. Juni, von 14 bis 17 Uhr im Nordpark/Die Teilnahme ist kostenfrei

Düsseldorf gratuliert: Unter dem Motto "Musik vereint" feiert die Stadt Düsseldorf den 200. Geburtstag des Musikvereins zu Düsseldorf und lädt am Sonntag, 17. Juni, 14 bis 17 Uhr, zu einem "Musikalischen Picknick zum Mitsingen". Auf der Engländerwiese im Nordpark können Groß und Klein gemeinsam picknicken, musizieren und so das Jubiläum des Musikvereins feiern. Alle Interessierten sind eingeladen mit mitgebrachten Speisen und Getränken dazuzustoßen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Helma Wassenhoven, Organisatorin des "Musikalischen Picknicks" und Leiterin des Referates für  Bürgerschaftliches Engagement, Social Sponsoring, Brauchtum und Veranstaltungen der Landeshauptstadt Düsseldorf: "Ganz nach dem Motto des Musikvereins 'die Musik aus den Sälen nach draußen zu tragen und für alle zugänglich zu machen', schließt sich mit dem offenen Picknick-Konzert für jedermann ein Kreis. Diese ganz besondere Geburtstagsfeier ist ein großes Dankeschön an den ehrenamtlich geführten Musikverein für seinen unermüdlichen Einsatz, Menschen jeden Alters und jeder Herkunft für Musik zu begeistern."

Manfred Hill, Vorsitzender des Musikvereins: "Bei dem Fest am 17. Juni steht das gemeinsame Musizieren mit Groß und Klein im Mittelpunkt. Ganz nach dem Motto 'Musik vereint'. Das Musikalische Picknick spiegelt damit auch den Geist des Musikvereins wider – Musik von Bürgern für Bürger. Wir freuen uns auf diesen Tag und hoffen, dass möglichst viele Menschen mit uns feiern."

Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Kinder der SingPause, das UHU-Orchester und Juniorblasorchester der Clara-Schumann-Musikschule, Junger Kammerchor Düsseldorf, der Düsseldorfer Mädchenchor e.V./Jungenchor, der Japanische Männerchor und Frauenchor, die Hammoniker, Düssharmonie, der Polizei-Chor Düsseldorf 1958 e.V. und die Chorrage der Polizei Düsseldorf. Unter anderem wird eine bunte Mischung aus bekannten Titeln wie der Titelsong der Sendung mit der Maus, "Mein kleiner grüner Kaktus", "We are the world" oder "Crazy little thing called love" angestimmt.

Unterstützt wird das musikalische Programm von den jungen Künstlern der "Clownschool for Life" des Pantomimen Nemo.

Verkaufsstände, die kleine Leckereien wie Eis, Bretzel, Bockwurst und erfrischende Kaltgetränke anbieten, stehen ebenfalls bereit. Die Anfahrt zum Fest wird mit den öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen. Zur Engländerwiese im Nordpark, neben dem Aquazoo Löbbecke Museum, gelangt man mit den U-Bahn-Linien U78 und U79 bis zur Haltestelle "Nordpark/Aquazoo". Fahrradabstellplätze stehen ebenfalls bereit.

Besonderes Angebot für Inhaber der Ehrenamtskarte
Für Inhaber der Ehrenamtskarte gibt es ein besonderes Angebot: Sie erhalten, nach vorheriger Anmeldung, für das Fest am Sonntag, 17. Juni, einen Picknickkorb mit kulinarischen Kleinigkeiten. Eine Anmeldung ist über das Referat Bürgerschaftliches Engagement, Social Sponsoring, Brauchtum und Veranstaltungen via E-Mail an helma.wassenhoven@duesseldorf.de möglich.

Teile diesen Artikel: