Wetter | Düsseldorf
21,3 °C

Fußgängerzone in Benrath wird verschönert

Weitere Aktionen werden folgen

Die Fußgängerzone in Benrath soll ein neues und schöneres Gesicht erhalten. In diesem Zuge erhalten jetzt 53 Gasleuchten einen neuen Anstrich. Oberbürgermeister Thomas Geisel hat am Mittwoch, 19. August, den Start für den Anstrich der Gasleuchten freigegeben.

Zuvor war im Umfeld des Brunnens in der Fußgängerzone bereits das Pflaster erneuert worden. In Kürze sollen dort zudem 33 Bänke mit einer neuen Holzauflage versehen und fest montiert werden. Neue, zusätzliche Fahrradständer sind ebenfalls in Planung. Die Kosten für die Verschönerung betragen rund 54.300 Euro.

Der Oberbürgermeister hat sich bei dem Ortstermin vom Fortgang der Arbeiten zur Verschönerung der Benrather Flanierstraßen überzeugt. "Die Düsseldorfer Stadtteile liegen mir sehr am Herzen. Benrath kann auf seine sehr aktive Bürgerschaft und ihr Engagement stolz sein. Im Dialog ist es uns gelungen, den richtigen Weg zur Aufwertung und Attraktivierung der Fußgängerzone zu finden. Wir werden weiter im Gespräch bleiben", sagte er.

"Wir freuen uns, dass die längst überfälligen Sanierungsmaßnahmen kurzfristig, trotz Covid19 umgesetzt werden konnten. Eine umfassende Weiterentwicklung des Konzeptes und eine nachhaltige Lösung für das laufende Jahr, ist weiter unser Anliegen. Themen wie Begrünung, Kinderspielbereiche sowie einheitliche Baumbegrenzung, aber auch Sauberkeit und Optik möchten wir für unseren Stadtteil gerne weiter mit erarbeiten", erklärte Melina Schwanke, 1. Vorsitzende der AGB.

Auf Initiative der Aktionsgemeinschaft Benrath e.V. (AGB) hatten sich die AGB und die Landeshauptstadt bei einer Ortsbegehung Anfang des Jahres darauf verständigt, dass die Fußgängerzone einer Auffrischung bedarf. Die Aktionsgemeinschaft hatte damals dem Oberbürgermeister einen Forderungskatalog überreicht, bei dem es unter anderem um die Verschönerung der Flanierstraßen ging. Auf Basis dieses Forderungskatalogs hat die Stadt inzwischen Vorschläge erarbeitet. Sie wurden in enger Zusammenarbeit mit der AGB entwickelt und werden jetzt nach und nach umgesetzt.

Die Fußgängerzone von Benrath soll ein neues und schöneres Gesicht erhalten. Dazu sollen 53 Gasleuchten einen neuen Anstrich bekommen. 33 Bänke erhalten in Kürze eine neue Holzauflage und neue, zusätzliche Fahrradständer sind in Planung
© Landeshauptstadt Düsseldorf, David Young

Teile diesen Artikel: