Aktuelles

"Social Media Marketing"

Die Regionalgruppe West des Verbands unabhängiger Musikunternehmen (VUT West) und das Kulturamt der Stadt Düsseldorf laden alle Interessierten zu dem Workshop "Social Media Marketing" am Dienstag, 17. Juli, 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr), im "Coworking Space - Super7000 GmbH", Rather Straße 25, ein. Workshop-Leiterin ist Laureen Kornemann, Member Services VUT-Geschäftsstelle Berlin. Der Eintritt ist frei.

Soziale Medien bieten zahlreiche Möglichkeiten, Musik zu vermarkten und Inhalte zu verbreiten. Sie sind gleichzeitig Fluch und Segen: Sie bieten (weitestgehend) kostenlose Kanäle, um direkt Hörerinnen und Hörer zu erreichen, erfordern aber auch ständige Pflege und Erstellung von Inhalten. Laureen Kornemann vermittelt den Teilnehmern in dem Grundlagen-Workshop, wie sie Facebook, Instagram, Twitter und die Social-Media-Elemente von Spotify und Apple Music gründlich angehen und welche Instrumente empfehlenswert sind für Künstlerinnen und Künstler sowie Musikunternehmen.

Im Anschluss gibt es die Gelegenheit für Fragen und Diskussionen.

Interessierte werden gebeten, sich spätestens bis zum 13. Juli via E-Mail unter schulz@vut.de anzumelden.

Allgemeine Informationen zur Seminarreihe:
Die Regionalgruppe West des Verbands unabhängiger Musikunternehmen e.V. (VUT West) hat gemeinsam mit der Landeshauptstadt Düsseldorf ihre Seminarreihe erweitert, um Musikerinnen und Musikern, Labelbetreiberinnen und -betreibern, Musikmanagerinnen und -managern sowie Verlegerinnen und Verlegern mit wichtigen Grundlagen rund um das Thema Musikbusiness zu versorgen. Die Workshops sollen nicht nur reine Theorie vermitteln, sondern auch Fälle aus der Praxis aufzeigen. Zu diesem Zweck werden Branchenvertreterinnen und -vertreter eingeladen, die aus ihrem beruflichen Alltag berichten.

Teile diesen Artikel: