Wetter | Düsseldorf
17,5 °C

Sommerferien zu Hause? Kultur Erleben!

Sommerferien zu Hause? Kultur Erleben!

Töpferkurs im Hetjens-Museum
© Hetjens - Deutsches Keramikmuseum/Hajo Drees

Sechs Wochen Sommerferien und nicht ständig auf Reisen? Gut, dass die Düsseldorfer Kultur im Juli und August viel zu bieten hat. Auf Musenkuss Düsseldorf, dem Internetportal zur kulturellen Bildung unter www.musenkuss-duesseldorf.de, finden Interessierte eine Vielzahl interessanter und unterhaltsamer Kulturangebote, um die Ferien daheim aktiv zu gestalten.

60 Kulturinstitutionen und -initiativen vom Aquazoo Löbbecke Museum bis zum Zakk stellen ihre Programme auf Musenkuss online vor - sortiert nach Themen, Alter, Terminen, Sparten, Schlagwörtern, Barrierefreiheit und Kosten. Aktuell stehen rund 300 Angebote zur Auswahl, die zwischen dem 16. Juli und 29. August stattfinden - darunter Einzeltermine, mehrtägige Angebote und Tagesveranstaltungen. Auf Musenkuss finden sich auch vielfältige Möglichkeiten, um selbst aktiv zu werden: Kunst-, Tanz- und Theaterprojekte, Schreib- und Malwerkstätten, Medien- und Musikworkshops, Kreativcamps oder naturwissenschaftliche Kurse.

Wie wäre es zum Beispiel mit der offenen Museumswerkstatt des Naturkundemuseums Benrath, die sich diversen Themen der Natur und Technik widmet? Oder dem Familien-Töpferkurs im Hetjens-Museum? Dem Sommerferienprogramm "Menschen Malen" der Kunsthalle, dem SommerLeseclub der Stadtbüchereien, dem Sommerferienkurs "Meine Familie und ich" im Museum Kunstpalast oder vielleicht der Kinder-Sommerferienaktion "In der Welt der Muster und Rhythmen" im K20 der Kunstsammlung NRW?

Hintergrund: Musenkuss Kooperationspartnerstädte
Die Musenkuss Kooperationspartnerstädte Düsseldorf, Köln und München bilden gemeinsam ein interkommunales Netzwerk zur kulturellen Bildung. Im Dialog mit Akteuren aller Partnerstädte kann an einer fortwährenden Entwicklung von Qualitäts- und Qualifizierungsstandards gearbeitet werden. Auch die Partnerstädte betreiben jeweils eine eigene Musenkuss Plattform:

www.musenkuss-muenchen.de

und

www.musenkuss-koeln.de.

Teile diesen Artikel: