Wetter | Düsseldorf
17,3 °C

"Tag des Wassersports" am Unterbacher See

Im Rahmen des "Tags des Wassersports" werden am Freitag, 28. September, auf dem Unterbacher See zum 38. Mal die Stadtmeisterschaften der Schulen im Segeln, Kanu und Rudern ausgetragen.

Um 13 Uhr beginnt die Veranstaltung mit den Segelwettbewerben, die vom Düsseldorfer Segelclub Unterbacher See aus auf Kurs gehen. Im Anschluss an die Segler starten gegen 14 Uhr die Kanuten und Ruderer, die sich am Bootshaus der Rudergemeinschaft des Gymnasiums Gerresheim auf ihre Rennen vorbereiten.

Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler der Düsseldorfer Schulen sowie der Schulen der Nachbargemeinden, die in Düsseldorf Wassersport betreiben. Insgesamt werden bis zu 27 Rennen bestritten, bei denen auch Lehrkräfte und Ehemalige die Gelegenheit erhalten, ins Boot zu steigen.

Veranstalter ist der Ausschuss für den Schulsport in Düsseldorf. Ausgerichtet wird der "Tag des Wassersports" durch den Ruderclub Germania Düsseldorf in Kooperation mit dem Wasser-Sport-Verein Düsseldorf, dem Düsseldorfer Segelclub Unterbacher See, dem WSV Rheintreue, der Rudergemeinschaft des Gymnasiums Gerresheim, der Rudergemeinschaft des Gymnasiums am Neandertal - Erkrath und dem Zweckverband Unterbacher See.

Neben verschiedenen gestifteten Preisen erhalten die Sieger der Rennen die Stadtmeister-T-Shirts des Ausschusses für den Schulsport sowie Urkunden. Die Rudergemeinschaft des Gymnasiums Gerresheim kümmert sich mit der benachbarten Rudergemeinschaft Erkrath um das leibliche Wohl der Aktiven und der Zuschauer.

Text: Brembach, Mario 

Teile diesen Artikel: